Jiu-Jitsu- und Karate-Schule Penzberg e.V.

Vom Haufen zur Gruppe zum Team

dojouebernachtung loewen

Da in diesem Jahr unser Kindertraining sein 40-Jähriges Jubiläum feiert, haben wir uns ein paar besondere Highlights ausgedacht. In diesem Rahmen finden mit den einzelnen Gruppen Übernachtungen im Dojo statt. Den Start machte gleich am Freitag, den 22.04.2016, die Löwengruppe (8.-6. Kyu).

Mit Schlafsack, Isomatte und natürlich Karateanzug ausgerüstet, trafen wir uns alle nach dem Training im Dojo an der Winterstraße. Nachdem wir uns einen Schlafplatz hergerichtet hatten, standen witzige Gruppenspiele auf dem Programm. Die Kinder mussten gut zusammenarbeiten um eine Decke, auf der sie standen und welche sie nicht verlassen durften, umzudrehen. Auch bei den anderen Spielen war Teamgeist gefragt. Doch nachdem die ersten Kommunikationsschwierigkeiten gemeistert waren, bewältigten sie alle Aufgaben schnell und effektiv.

Nach zwei riesigen Pizzen zum Abendessen ging es in die nächste Runde. Ein interessantes Fragespiel stand auf dem Programm. Hier konnten die Kinder von jedem Gruppenmitglied einspannendes und manchmal überraschendes Detail erfahren.

Nun ging es an die eigentliche Arbeit: Einen Plan entwickeln, wie man zur nächsten Prüfung alles nötige lernen kann und was jeder einzelnedazu beitragen kann, um dieses Ziel zu erreichen. Lange wurden Vorschläge gesammelt, diskutiert und schlussendlich eine Strategie ausgearbeitet, wie das Prüfungsproblem gemeinsam bewältigt werden kann.

Als dies geschafft war, war es schon Zeit schlafen zu gehen. Die Legende von Nezha – ein altes chinesische Märchen – diente als Gutenachtgeschichte. Danach dauerte es nicht mehr lange, bis wir alle eingeschlafen waren.

dojouebernachtung loewen plakat

Samstagmorgen, geweckt durch einen Gong (sehr, sehr laut…), wurde erst einmal ausgiebig gefrühstückt, bevor es an die Gestaltung eines Plakates ging. Auf dem sollte alles stehen, was am Vorabend erarbeitet wurde. Das im Team erstellte Plakat wird der Gruppe in den nächsten Wochen helfen das Ziel und die Strategie immer im Blick zu haben.

Abschließend wurde der Plan gleich umgesetzt: mit einer Jiu-Jitsu-Trainingseinheit, in der es um die Würfe Osoto-gari und O-goshi ging. In einer dreiviertel Stunde hatte die Gruppe – beflügelt vonihrem eigenen Konzept – einen immensen Trainingsfortschritt erzielt und die Übernachtungsaktion der „Löwen“ ging ihrem Ende zu. Nach den letzten Aufräum- und Reinigungsarbeiten wurden die Kinder mit vom Schlafdefizit geprägten jedoch glücklichen Gesichtern abgeholt.

Insgesamt hat es allen viel Spaß gemacht (auch uns Lehrern und Assistenten)!

Trainingszeiten

Mo. 19:00 :: Jiujitsu & Karate
Mo. 20:00 :: Iaido
Di.  19:00 :: Jiujitsu & Karate
Di.  18:55 :: Frauentraining
Di.  20:00 :: Modern Arnis
Mi.  18:30 :: Aikenko Ido Ryu
Mi.  20:00 :: Jiujitsu & Karate
Do. 19:00 :: Karate
Do. 20:00 :: Modern Arnis
Fr.  17:00 :: Kindertraining
Fr.  18:30 :: Jugendtraining

Details siehe Trainingszeiten!

 

Kontakt

Jiu-Jitsu- und Karate-Schule Penzberg e.V.
Rudolf Gabert
Gustavstr. 3
82377 Penzberg
Tel.: 08856 932623
info@jiujitsu-karate.de

© Jiu-Jitsu- und Karate-Schule Penzberg e.V., 2015 | Datenschutz | Impressum