Jiu-Jitsu- und Karate-Schule Penzberg e.V.

Besuch aus Australien

2017 Idokan Australia 4625

Für den 12. August hatte sich ein Kurz-Besuch aus Australien angekündigt, so dass es unseren Budokas möglich war, einen Nachmittag „australische Luft“ zu schnuppern.

Zusammen mit Shihan Kevin Walsh, Shihan Leanne Walsh und Sensei Kurt Tancredi wurde uns ein Einblick in das australische Jiu-Jitsu gegeben. Zu Beginn des Trainings betonte Shihan Kevin Walsh zunächst die große Bedeutung des Uke, in dem wir partnerweise verschiedene Angriffe ausprobieren und blocken sollten. Hierbei wurde schnell deutlich, dass ein „guter Uke“ ein Partner sein muss, der richtig angreift und so Unterstützung bieten kann, sich zu verbessern und Techniken immer präziser auszuführen.

Anschließend zeigte uns Kevin verschiedene Handumklammerungen und Würgetechniken und die Möglichkeit mit wenig Krafteinsatz und geschicktem Überlisten des Partners die Angriffe zu lösen. In kleineren Gruppen wurden die unterschiedlichen Verteidigungen dann geübt. Um das ganze etwas schwieriger zu gestalten, sollten anschließend alle Abwehrtechniken mit geschlossenen Augen ausprobiert werden, um sich ganz auf das Fühlen zu konzentrieren.

2017 08 12 australien

Im zweiten Teil des Trainings zeigte uns Shihan Kevin Walsh, wie es möglich war, einen Partner am Boden zu fixieren. Daraus entwickelte sich ein Spiel, dass alle Teilnehmer etwas an das Kinderspiel „1, 2, 3 Ochs am Berg“, erinnerte. Hier war es Aufgabe, den Partner am Boden zu fixieren, ohne einen anderen Partner (Helfer), der einige Meter entfernt stand, aus den Augen zu lassen. Gelang dies nicht und der Partner verlor den Blickkontakt, war es dem anderen möglich, einige Schritte auf die besagte Person zuzulaufen und ihr auf den Kopf zu tippen. Nach kurzer Zeit wurde den Budokas klar, dass das Ganze nicht so leicht war, wie es anfangs aussah, doch durch Tipps und Tricks von Shihan Kevin Walsh gelang es uns nach und nach das Fixieren am Boden zu verbessern.

Nach dem Ausflug in das australische Jiu-Jitsu übernahm Hanshi Rudolf Gabert die Einheit mit fließenden Bewegungen aus dem Ido und rundete so einen spannenden aber auch anstrengenden Nachmittag mit unseren Freunden aus Australien ab. So freuen wir uns jetzt schon auf einen hoffentlich baldigen Besuch aus Australien!

Trainingszeiten

Mo. 19:00 :: Jiujitsu & Karate
Mo. 20:00 :: Iaido
Di.  19:00 :: Jiujitsu & Karate
Di.  18:55 :: Frauentraining
Di.  20:00 :: Modern Arnis
Mi.  18:30 :: Aikenko Ido Ryu
Mi.  20:00 :: Jiujitsu & Karate
Do. 19:00 :: Karate
Do. 20:00 :: Modern Arnis
Fr.  17:00 :: Kindertraining
Fr.  18:30 :: Jugendtraining

Details siehe Trainingszeiten!

 

Kontakt

Jiu-Jitsu- und Karate-Schule Penzberg e.V.
Rudolf Gabert
Gustavstr. 3
82377 Penzberg
Tel.: 08856 932623
info@jiujitsu-karate.de

© Jiu-Jitsu- und Karate-Schule Penzberg e.V., 2015 | Datenschutz | Impressum